Einkaufen ohne Tüte?

Als nun dieser Mädelsabend im Kaufhaus war, habe ich mir einen neuen Hut und einen Bikini gekauft. Ich hatte alles an die Hauptkasse bringen lassen und wollte es dann zusammen bezahlen und mitnehmen.
Die Dame an der Kasse packte mir alle Sachen in den Hut und ich bezahlte.
Sie sagte dann noch zu mir, "Sie brauchen wohl keine Tüte?!"
... Nö! Das war meine Antwort, ich hatte in diesem Moment erfahren, dass eine Tüte im Kaufhaus mittlerweile Geld kostet. Die Tüte wo der Hut und der Bikini reingesteckt wird, kostet jetzt Geld.

Ich lebe ja im Tal der Ahnungslosen und so ist das an mir vorbeigegangen, dass eine Tüte im Kaufhaus Geld kostet. Also wenn ich für 1000€ Garderobe kaufe, ist noch nicht mal eine blöde Tüte drin. Die muss ich jetzt kaufen. Für 20 Cent oder je nach Modell mehr?
Also wenn ich jetzt einkaufen gehe, dann muss ich mich mit meinen alten Tüten bewaffnen oder gar mit meinem schicken Jutebeutel rumlaufen. Aber weiß ich denn ob ich was finden werde.
Und alles für die Umwelt?
Oder sind das Sparmaßnahmen?
Es ist alles so blöd.
Demnächst beim Bäcker: " Haben sie eine Tüte dabei, damit ich ihnen die Brötchen einpacken kann?" Oder beim Fleischer alles in die Tupperbox. Ja wie lustig ist das denn. Da gibt es dann wieder mehr Tupperpartys, denn alle brauchen wieder mehr Tupper!
Aber wie ist denn das mit den vielen abgepackten Lebensmitteln, oder der Rolle mit den Tüten beim Obst und Gemüse ?  Die Äpfel die in Schale und in Folie verpackt, die SB Theke mit Wurst und Fleisch und Käse?
Und vieles mehr. Die PET Flasche. Gab es vor Pfand Einführung von PET und Dosen nicht viel mehr Glasflaschen?
Wenn ich darüber nachdenke, dann wird im täglichen Gebrauch alles mögliche mit Folie und Plastik verpackt.
Aber ich bin völlig abgeschweift... das Thema war die Tüte beim Shoppen. In der Schule würde der Lehrer jetzt schreiben " Thema verfehlt"
Aber man kann soviel darüber nachdenken und schreiben.
Ich hab mich über dieser Tütensache völlig aufgeregt. Da laufe ich mit meinem Hut durch das Kaufhaus und bitte gleichzeitig um eine milde Gabe. Wie lustig.
       

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Na toll! Wieder nix gekocht!

Eine gute alte Freundin, warum?

Die Angst geht um