Gründonnerstag, noch schnell einkaufen... aber womit?

Gründonnerstag, noch schnell einkaufen...

18:00 Uhr Feierabend, jetzt schnell noch ein wenig einkaufen und dann ab in die Badewanne. Herrlich, darauf freue ich mich, bei diesem Wetter, es wird nicht wärmer. Heute Morgen war es unglaublich schön, es hatte wieder gefroren, aber im Laufe des Morgens, wärmte die Sonne die Luft schön auf.
Aber egal, jetzt ist es Zeit sich in den Einkaufstrubel zu stürzen, schnell die Börse und ab.
Börse.... wo ist sie nur? Ach ... da!
EC Karte auch drin? NÖ! Ach ja, ich hatte sie doch neulich ohne meine Börse dabei.
Aber wo ist sie jetzt?  hmm......

Ich überlege, ich denke nach, ich suche die ganze Bude ab. Keine EC Karte.
Kennt Ihr das, da gehst du im Kopf zurück, zurück und versuchst dich zu erinnern wo und wann du sie das letzte mal benutzt hast. Und das ist nicht wenig. Man zahlt echt häufig mit dieser Karte. Ich zumindest.
Ich bleibe immer am Samstag hängen, dass ist das letzte mal, dass ich sie benutzt habe. Und dann,... hmm
Keine Erinnerung. Wo ist sie?
Hier in der Wohnung, oder habe ich sie tatsächlich verloren? Ich weiß es nicht.
Ich habe keine Panik, denn ich denke ich habe sie  immer noch irgendwo verlegt, aber wo?
Vor allen Dingen, ich hab kein Bargeld im Haus.
Das heißt ich kann nicht einkaufen.
Scheiße!
Wie Scheiße ist das denn. Da kannste mal sehen wie abhängig man von so einer blöden Karte ist. Und jetzt?
Einkaufen ohne Karte, ohne Geld?
Schwierig.
Man gut das ich eigentlich nur ein wenig Leckereien für heute Abend einkaufen wollte und noch viele Vorräte im Hause habe. Also ich kann noch was zaubern und mein Liebling verwöhnen.
Ich kratzte das letzte Kleingeld zusammen und konnte noch ein wenig Milch, eine Dose Katzenfutter und Feldsalat kaufen. Die Milch für den Kaffee und das Katzenfutter für Julchen war das wichtigste an dem Einkauf.
Puh!
So jetzt kann Ostern kommen. Karte gesperrt, kein Geld, Osterfeuer naht. Egal!



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Na toll! Wieder nix gekocht!

Adieu

Internet oder Fachhandel wo kauft man besser?